Holocaust geleugnet – 70-Jähriger aus Varel muss in 8 Monate in Haft

mit 6 Kommentare

Acht Monate muss der Vareler in Haft. Nachgewiesen wurde ihm auch die Verwendung hakenkreuzähnlicher Symbole.

Wegen Volksverhetzung hat das Oldenburger Landgericht am Mittwoch einen 70 Jahre alten Mann aus Varel zu acht Monaten Gefängnis verurteilt. Damit bestätigte die Berufungskammer ein Urteil des Amtsgerichtes in Varel.

Fest steht, dass der Angeklagte auf seiner Internet-Seite einen Text veröffentlicht hat, in dem der Holocaust geleugnet wird. Zwar soll der Holocaust nicht konkret in Frage gestellt werden, so das Gericht, der Text als Ganzes soll das aber nahelegen.

Der Angeklagte hatte sich von dem Inhalt auch nicht distanziert. Damit habe er sich den Inhalt zu eigen gemacht, so der Vorwurf. Schuldig gesprochen wurde der Angeklagte auch wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

Auf seiner Internet-Seite, auf der sich mehr als 10.000 Beiträge befinden sollen, sollen auch hakenkreuzähnliche Symbole und Zeichen zu finden sein. Die Verteidigung hatte auf eine Bewährungsstrafe plädiert. Doch das kam für die Oldenburger Berufungskammer nicht infrage. … auf Nordwest Zeitung (nwzonline.de) weiterlesen

 
Quelle: Nordwest Zeitung (nwzonline.de) © 2017
 




© 2017, Seligenstadt bleibt bunt. All rights reserved.

© Bildrechte: Morgan4uall, Verleger: pixabay.com, Lizenz: CC0 Public Domain



6 Antworten

  1. Andreas Lechthaler
    | Antworten

    Der Honigmann um den es geht hat scheinbar nichts gelernt.
    Hier ein älterer Artikel über den Herrn Ernst Köwing.
    https://www.google.de/amp/s/reichsdeppenrundschau.wordpress.com/2014/02/03/der-honigmann-ist-nunmehr-ein-vorbestrafter-volksverhetzer/amp/

  2. Andreas Lechthaler
    | Antworten

    “Ernst Köwing (“Der Honigmann”, „Ernie“, geb. ca. 1947) ist ein deutscher Buchautor, Inhaber eines Kleinverlags und Verbreiter von Verschwörungstheorien aus Varel bei Oldenburg. Köwing ist gelernter Kaufmann und fuhr 3,5 Jahre zur See. Truther Köwing betreibt in Varel den Immenverlag[1], der Werke zur Imkerei und Bienenprodukten (siehe dazu Apitherapie, Gelée Royale, Bienengift, Propolis), Bücher und Artikel von Walter Mauch und ein Werk des Braunesoterikers Jo Conrad verlegt.

    Ernst Köwing ist Betreiber des Blogs “Der Honigmann sagt”, über das rechtsgerichtete und antisemitische Artikel verbreitet und entsprechende Kommentare geduldet werden[2].”
    https://www.psiram.com/ge/index.php/Ernst_Köwing

  3. Morten Grunwald
    | Antworten

    Und Haverbeck leugnet munter weiter, wird ständig verknackt und verbringt ihr Zeit mit Gleichgesinnten in Freiheit. Warum eigentlich, verdammte Axt?

    • Andreas Lechthaler
      | Antworten

      Wüsste ich auch gerne?
      Altersbonus?

    • Morten Grunwald
      | Antworten

      Ich habe deutlich etwas dagegen, dass diese erzieherische Maßnahme auf Grund des Alters ausgesetzt wird. Wie heißt es noch gleich? Lebenslanges Lernen!
      Wobei die Gefahr auch gegeben ist, dass sie auch im Bau auf Gleichgesinnte trifft.
      Aber es kann einfach nicht sein, dass, mit dem ständigen Hinweis auf Rechtsstaatlichkeit, Abschiebungen durchgeführt werden und bei UH nicht mit der selben Konsequenz gehandelt wird.

  4. Christiane Rieckmann
    | Antworten

    Dann mal Alle ab in den Knast !
    Ich kenne eine 41 Jahre alte Frau die von den Nazis 30 Jahre lang gefoltert und misshandelt worden ist.
    SIe bekam nichts zu essen und man schnitt ihr die Brust ab. Nicht gestern -bnicht im Krieg – sondern 2000 – 2017 !
    Sie will ihre Geschichte der Wlet erzählen und zeigen – sie hat Beweise für Alles.
    ABER leider wird das verleugnet….was ja schlimmist,wie soll sie weiterleben und Kinder bekommen -HÄ???????
    ALLE ALLE ALLE verleugnen den Horror,den sie erleben musste uund einige Kumpanen von Ihr !
    ALSO AB IN DEN KNAST MIT DEN VERLEUDMERN DEISEER TATEN-dann ist das Gerecht !
    Heja Heja jaaaaaa,ich bin es CHristiane Rieckmann !!!!!
    JAAAAAAA-und in Hamburg gibt es keine Nazis wah !!!!????!!!????
    LÜÜÜÜGGEEEEEE!!!!!!!

Kommentar verfassen