Holocaust-Leugner: Acht Monate Gefängnis

mit Keine Kommentare
Ein 53-jähriger muss wegen Volksverhetzung ins Gefängnis. Er griff im Netz Asylbewerber an und schrieb von „Ausschwitz-Lüge“. Ein 53-jähriger Mann aus dem Landkreis stand jetzt wegen Volksverhetzung in vier Fällen und Beleidigung vor dem Amtsgericht.  … weiterlesen

Vorbei mit “In Satira Veritas” – Uwe Ostertag zu 22 Monaten Gefängnisstrafe verurteilt

mit 2 Kommentare
Seine selbstgebastelten Memes mit erfundenen Zitaten von Politikern bereiteten uns schon einiges an Arbeit, doch damit dürfte erst einmal Schluss sein: Uwe Ostertag wurde vor Gericht zu 22 Monaten Gefängnis verurteilt. Wie die Mainpost berichtet,  … weiterlesen

46-Jähriger muss wegen Nazi-Parolen auf Facebook fünf Monate in Haft

mit Keine Kommentare
Ein 46-Jähriger postet Nazi-Parolen auf Facebook. Jetzt muss der Familienvater für fünf Monate ins Gefängnis. Da nutzt auch eine Entschuldigung nichts mehr. Am Donnerstag zeigte sich der 46-Jährige reumütig. „Es tut mir leid“, sagte er,  … weiterlesen

Nazi-Schmierereien an Flüchtlings-Unterkunft: 900€ und 3 Monate Gefängnis Strafe

mit Keine Kommentare
» Eine Oberlungwitzerin und ein Chemnitzer haben Hakenkreuze und rechte Parolen an ein Asylbewerberheim gekritzelt. Nun mussten sie sich vor Gericht dafür verantworten. ../.. Bei seinem Urteil folgte das Gericht dann dem Antrag der Staatsanwaltschaft.  … weiterlesen